top of page
  • _

Betrifft Coronavirus und Betriebsschliessungen

WICHTIG für Sie zu wissen: In dieser Zeit der extremen Verunsicherung möchte ich gerne zur Klärung beitragen:

 

Nach der Verordnung der Regierung müssen ab Montag (16.03.2020) alle gewerblichen Massagen ( am gesunden Menschen zur Entspannung) eingestellt, bzw abgesagt werden. ABER

 

HEILMASSAGEN ( auf Basis einer ärztlichen Verordnung) DÜRFEN NACH WIE VOR durchgeführt werden, da es sich um eine Gesundheitsdienstleistung handelt und daher unter die Ausnahmen der Betriebsschliessungen fällt.

 

Hier zeigt sich der große Unterschied zwischen gewerblichen Masseur und Heilmasseur. HEILMASSEUR IST EIN ANERKANNTER GESUNDSHEITSBERUF und in diesem Sinne bin ich weiterhin für Sie und Ihre Anliegen da!!!

 

Sind Sie ein Mitglied der Risikogruppe und benötigen Sie meine Hilfe , weil Ihre Schmerzen/Beschwerden Ihnen den Alltag unerträglich macht, komme ich auch gerne zu Ihnen nach Hause. Sprechen Sie bitte vorab mit Ihrem Arzt. Da Überweisungen die Basis für meine Tätigkeit sind, können diese gerne direkt von Ihrem Arzt an mich per Email weitergeleitet werden (g.knopf@utanet.at).

 

Sollten Ihre Beschwerden "erträglich" sein, ist es ratsam der Empfehlung nachzukommen in der kommenden Woche keine Termine zu vereinbaren. Sollte dies für Sie nicht zutreffen, so lasse ich Sie nicht im Stich und bin gerne für Sie da.

 

VORSICHT und Infektionsprävention ist in der jetzigen Situation angebracht - 

übertriebene ANGST oder gar PANIK nicht!!

 

Für etwaige Fragen (oder auch für die Vereinbarung eines Behandlungstermines) stehe ich Ihnen gerne unter der Telefonnummer 02951 2100 zur Verfügung.

 

1 view0 comments

Recent Posts

See All

Da es derzeit viel Verwirrung bezüglich Covid-Testungen und Maskenpflicht gibt hier eine kurze Erklärung: KEINE TESTUNG für Heilmassage zwingend nötig, aber FFP2 Maskenpflicht!! Heilmassage ist eine m

Langsam kehrt der Alltag wieder ein. Viele Coronaregelungen wurden bereits gelockert oder wieder aufgehoben. Viele Firmen - wo es eben möglich war -  hatten (oder haben noch) Homeoffice eingeführt. Fü

Sie haben Schmerzen und wissen nicht wo Sie sich in dieser sehr komplizierten und anstrengenden Zeit hinwenden können? Viele Praxen sind auf Grund der derzeit vorherrschenden Coronasituation entweder

bottom of page